Weissere Zähne durch Lippenstift

Wussten Sie, dass Sie Ihre Zahnfarbe mit dem richtigen Farbton des Lippenstifts korrigieren können? Rote Lippenstifte helfen, die Zähne weißer erscheinen zu lassen, als sie sind. Hellere Lippenstifttöne bewirken das Gegenteil. Wenn Sie ein helles, weißes Lächeln haben, kann der Lippenstift sie gelb erscheinen lassen.

Putze ich richtig?

Um zu sehen, ob Sie Ihre Zähne gut oder lange genug putzen, versuchen Sie es mit Färbetabletten oder Mundwasser. Kauen Sie die Tablette vor dem Zähneputzen oder spülen Sie die Spülung gemäß den Anweisungen. Problematische Stellen werden als blaue oder rosa Flecken angezeigt, so dass Sie wissen, wo Sie putzen müssen. Es ist jedoch zu beachten, dass Sie diese Produkte nur verwenden sollten, wenn Sie Zeit haben, alle Spuren wegzuputzen. Sie sollten diese Produkte niemals verwenden, wenn Sie unter Zeitdruck stehen.

Eis verursacht Risse in den Zähnen

Kauen Sie niemals auf Eis. Das Kauen von Eis kann dazu führen, dass Ihre Zähne Risse bekommen, wodurch es für Karies verursachende Bakterien viel einfacher wird, sich an den Zähnen festzusetzen und Probleme zu verursachen. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Popcorn und Nüsse essen, da auch diese die Zähne schädigen können. Wir empfehlen, dass uns schnellst möglichst aufsuchen, um unnötige Folgeschäden zu vermeiden.

Empfindliche Zähne

Sind Ihre Zähne extrem kälte- oder wärmeempfindlich? Wählen Sie eine Zahnpastamarke, die für empfindliches Zahnfleisch und empfindliche Zähne entwickelt wurde. Vereinbaren Sie so schnell wie möglich einen Termin bei Ihrem Zahnarzt. Zahnempfindlichkeit könnte ein Anzeichen für ein ernsteres Problem sein. Sie sollten sich schnell behandeln lassen.